Campingbewertung

811 x gelesen

- Campingplätze werden bewertet

Als informatives Dienstleistungsangebot von SCCV, VSC und TCS werden die angeschlossenen Schweizer Campingplätze regelmässig bewertet. 

Die Schweiz zählt etwa 400 Campingplätze, davon sind ca. 170 in einem der drei Verbände organisiert. Diese drei Verbände, der Schweizerischen Camping und Caravanning Verband SCCV, der Verband der Schweizer Campings VSC sowie der Touringclub Schweiz TCS, organisieren jährlich die Klassifizierungen der angeschlossenen Campingplätze. Dazu ist die Schweiz in elf Regionen aufgeteilt, damit jeder Campingplatz alle fünf Jahre neu bewertet werden kann.

Um diese Arbeit zu bewerkstelligen, benötigt jede Bewertung je nach Region fünf bis zehn Zweierteams. Geprüft werden Lage, Zufahrt und die Dienstleistungen an der Rezeption. Dem Sanitärbereich widmet man hohe Aufmerksamkeit – unabhängig von der Grösse des Platzes – , ebenso den Grill- und Aufenthaltsplätzen. Auch ein Blick in den Untergrund ist nötig, damit die Beurteilung der Installationen Strom, Wasser und Kanalisation erfolgen kann.

Ein sehr wichtiges Kapitel ist auch die dreijährliche Gaskontrolle. Zum Schluss werden anfallende Fragen im Gespräch mit dem Platzbetreiber geklärt und eventuelle Verbesserungsvorschläge gemacht. Die ins Protokoll eingetragenen Resultate ergeben zum Schluss die detaillierte Auswertung mit den entsprechenden Sternen.