Neue Gesetze Portugal

1164 x gelesen

- Bis 600 Euro Busse für Wildcampen

Am 9. Januar trat in Portugal eine Verschärfung der Strassenverkehrsordnung in Kraft. Neuerdings ist es verboten, sich zwischen 21 und 7 Uhr in seinem Wohnmobil oder Camping-Auto aufzuhalten, wenn dieses nicht auf einem Camping- oder einem der wenigen von den Kommunen speziell dafür ausgelegten Stellplätze steht. Andernfalls drohen Bussgelder zwischen 60 und 600 Euro.
Foto: Diego Delso